Newshub

Warum selbst die beste User-Experience für erfolgreiches Content-Marketing nicht ausreicht

Artikel von t3n.de
 

Durch Content Aufmerksamkeit zu generieren ist ein wichtiger Schritt, um Interessenten zu überzeugen und Kunden zu begeistern. Aber Aufmerksamkeit ist nur ein Aspekt der Content-Experience…
Wenn wir über Content-Experience-Design sprechen, geht es um das Wie und Warum der Content Konzeption und Kreation. Ich nenne das Content-Design. So wie Apps, Webseiten oder Software ist auch Content idealerweise nützlich und wertvoll, leicht zugänglich und intuitiv nutzbar sowie unterhaltsam und begehrenswert. Denn nur wenn diese bewährten UX-Aspekte berücksichtigt werden, macht der Nutzer eine positive Erfahrung beim Konsum. Die Folgen dessen sind beispielsweise eine positive Markenwahrnehmung oder der vermehrte Konsum von Content desselben Anbieters.


Lesen Sie den ganzen Artikel auf t3n.de ...